Weisheiten, Sprichwörter und Zitate Eine Sammlung von Steffen Geyer
Icon des News-Feeds: Weisheit des Tages - Sprichwörter und Zitate
If you wanna make the world a better place. Take a look at yourself and make a change! (Michael Joseph Jackson, US-amerikanischer Musiker)

Zitate deutscher Politiker und Herrscher

Ich habe Grund, auf die deutsche Einheit Stolz zu sein. Ich habe nichts Besseres, um Stolz zu sein, als auf die deutsche Einheit Stolz zu sein.

Helmut Kohl, deutscher Bundeskanzler CDUHelmut Kohl

Die deutsche Politik ist seit ihren Anfängen mit dem Königreich der Franken eine reiche Quelle für Aphorismen, geflügelte Worte und Weisheiten über das Wesen der Deutschen und ihrer politischen Führer.

Die Zitate dieser Liste stammen aus dem Munde von Politikern aus deutschen Landen und beschreiben die Probleme vergangener und kommender Zeiten.

Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.
Willy Brandt, deutscher Bundeskanzler, SPD
Es hat keinen Sinn, eine Mehrheit für die Sozialdemokraten zu erringen, wenn der Preis dafür ist, kein Sozialdemokrat mehr zu sein.
Willy Brandt, deutscher Bundeskanzler, SPD
Hinterfrage dein Wissen über die fremden Drogen so kritisch, wie du es dir wünschst, dass andere ihr Wissen über deine Drogen hinterfragen.
Maximilian Plenert, bündnisgrüner Drogenpolitiker
Man kann morgens um fünf Uhr für das neueste Gerät anstehen. Man kann aber auch einen ganzen Tag lang vor dem Laden gegen unmenschliche Arbeitsverhältnisse protestieren.
Joachim Gauck, Bundespräsident, evangelischer Pastor und Politiker
Es ist mir ein großes Vergnügen, im deutschen Fernsehen rauchen und Alkohol trinken zu dürfen.
Christopher Lauer, deutscher Politiker, Abgeordneter der Piratenpartei
Ich empfinde diese Realität als unbefriedigend.
Maximilian Plenert, bündnisgrüner Drogenpolitiker
Ich würde es mir dringend wünschen, daß es unter denen, die die Medien machen, eine Art Verschwörung gäbe, menschlich ermutigend zu sein.
Richard Karl Freiherr von Weizsäcker, deutscher CDU-Politiker, Bundespräsident a.D.
Aber vor Schelme, die den Mantel der Justiz gebrauchen, um ihre üblen Passiones auszuführen, vor die kann sich kein Mensch hüten. Die sind ärger, wie die größten Spitzbuben, die in der Welt sind, und meritiren eine doppelte Bestrafung
Friedrich II von Preußen, preußischer König
Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.
Joseph -Jupp- Müller, CDU-Kommunalpolitiker
Politiker haben nur vor einer Gruppierung Angst - Und zwar vor Müttern.
Joseph Martin -Joschka- Fischer, deutscher Politiker, Bündnis 90/ Die Grünen
Ich habe Grund, auf die deutsche Einheit Stolz zu sein. Ich habe nichts Besseres, um Stolz zu sein, als auf die deutsche Einheit Stolz zu sein.
Helmut Kohl, deutscher Bundeskanzler, CDU
Die Menschheit ist grob in drei Kategorien zu unterteilen: Die wenigen, die dafür sorgen, dass was geschieht, die vielen, die zuschauen, wie was geschieht, und die überwältigende Mehrheit, die keine Ahnung hat, was überhaupt geschieht.
Karl Weinhofer, Bundestagsabgeordneter der SPD
Die Zukunft wird nicht gemeistert von denen, die am Vergangenen kleben.
Willy Brandt, deutscher Bundeskanzler, SPD
Es ist immer noch besser, ein Warenhaus anzuzünden, als ein Warenhaus zu betreiben.
Fritz Teufel, deutscher Politaktivist
Ich kann versichern: Politik ist keine Wissenschaft, die man lernen kann. Sie ist eine Kunst, und wer sie nicht kann, der bleibt besser davon.
Otto von Bismarck, preußischer Reichskanzler
Das Ökonomische hat die Gesellschaft in Geiselhaft genommen, das Lösegeld ist astronomisch hoch, aber nichtsdestotrotz in kleinen, unmarkierten Scheinen zu entrichten.
Thomas Strobl, Bundestagsabgeordneter der CDU
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann, deutscher Bundespräsident, SPD
So ist das Leben und so muss man es nehmen, tapfer, unverzagt und lächelnd - trotz alledem.
Rosa Luxemburg, deutsche Kommunistin
Je weniger Leute davon wissen, wie Würste und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.
Otto von Bismarck, preußischer Reichskanzler
Für meine Eltern waren die Grünen die Partei, in der Männer stricken, alle zusammen wilde Sexorgien feiern und Haschisch zu sich nehmen in undefinierbaren Mengen.
Cem Özdemir, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/ Die Grünen
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
Konrad Adenauer, deutscher Bundeskanzler, CDU
Da wünsch´ ich mir doch nicht die DDR zurück, wo wir jetzt die ganze Bundesrepublik regieren können.
Gregor Gysi, Bundestagsabgeordneter der Partei Die Linke
Stünde ich wieder am Anfang, würde ich wieder handeln wie ich handelte, auch wenn ich wüsste, dass am Ende ein Scheiterhaufen für meinen Flammentod brennt. Gleichgültig was Menschen tun, dereinst stehe ich vor dem Richterstuhl des Ewigen. Ihm werde ich mich verantworten, und ich weiß, er spricht mich frei.
Rudolf Heß, nationalsozialistischer Politiker
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit ihrer Bewunderer zusammen.
Dr. Heiner Geißler, deutscher Bundesminister, CDU
Es darf nicht sein, dass politisch Blinde bestimmen, was Sehende sehen sollen, nur weil sie die Mehrheit haben.
Wolfgang Huste, deutscher Politiker, Die Linke

↑↑ Zurück nach oben! ↑↑


  1. Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
  2. UsualRedAnt.de bei Bloggeramt.de bewerten
  3. Impressum