UsualRedAnt

Steffen Geyer über Cannabis, Drogenpolitik und die Legalisierung

Tagesrausch feiert 1.000.000 Views

Über Nacht berühmt wird man nur dann, wenn man über Tag hart gearbeitet hat. (Howard Carpendale, südafrikanischer Schlagersänger)

Im November 2008 war Deutschland im Drogenfieber. Die Sau, die damals durch mediale Dorf getrieben wurde, war eine Kräutermischung mit unbekannten berauschenden Inhaltsstoffen.
Spice” war Dank der kostenlosen Werbung plötzlich Millionen potenziellen Käufern ein Begriff und ich erhielt einen Anruf der Redaktion von “Welt der Wunder”. Der RTL2-Sendung mangelte es an Spice-Experten. Schon weil ja niemand so wirklich wusste, was in den “Kräutermischungen” eigentlich turnt.

Statt eines Flugs ins Münchner Studio ließ ich mir damals von WdW ‘ne Webcam bezahlen, nahm via Skype am “Expertengespräch” teil und veröffentlichte wenige Tage später den ersten “Tagesrausch“. Endlich hatte ich mein eigenes Exzessiv und keine Ahnung, was ich mir damit in den kommenden Jahren antun würde.

Logo des Tagesrausch Logo des Tagesrausch

Inzwischen gibt es auf dem UsualRedAnt-Youtube-Kanal 65 Episoden meines ganz privaten Schaufensters in die Legalisierungsbewegung, die längst nicht mehr mit ‘ner Webcam gedreht werden. Knapp drei Dutzend Aktivistinnen aus einem halben Dutzend europäischen Ländern standen mir für Interviews zur Verfügung. Für diese breite Unterstützung sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt!

Mindestens ebenso wichtig für den gefühlten Erfolg meiner Videos habt aber ihr liebe Zuschauer. Und ihr seid viele… Mit einer Million Views habt ihr mich zum zweit erfolgreichsten deutschsprachigen Drogenpolitik-Videoproduzenten gemacht - Wow!

Weil ich weiß, dass ich ohne euch, die ihr klickt, kommentiert und abonniert, nichts wäre, ist “Weiß der Geyer?”, der neueste Schritt der meiner Videografie-Gehversuche, ein Mittalk-Livestream, der am kommenden Montag seine achte Auflage erleben wird. Dieses Mal diskutiere ich mit Dat Muddi, Chris vom Lande und euch über das Thema “Dope Pollution - Umweltschutz und Drogen”. Los geht’s am 30.9. wie gewohnt um 20:15 Uhr.

Last but not least… Und um die meistgestellte Zuschauerfrage mal wieder zu beantworten:
Meine Titelmelodie stammt aus dem Song “Legal” von Daddy Freddy feat. Bruder & Kronstaedter. Das steht aber immer auch im Abspann ;)

Mehr zum Thema “Drogenpolitik per Video”