UsualRedAnt

Steffen Geyer über Cannabis, Drogenpolitik und die Legalisierung

Meine Geschichte der Hanfparade 2001-2005

Am 07.August findet in Berlin die 14. Hanfparade statt. Für die Augustausgabe des Hanf Journals habe ich meine ganz persönliche Sicht auf die Geschichte Deutschlands größter Legalisierungsveranstaltung niedergeschrieben.

Nachdem ich im ersten Teil über die Geschichte der Hanfparade 1997-2000 berichtete, die ich “nur” als Besucher erlebte, soll es heute um die Hanfparaden 2000-2005 gehen, die ich aktiv mitgestaltet habe.

[Read More…]


Meine Geschichte der Hanfparade 1997-2000

Riesenjoint -Legalize it- auf der Hanfparade 1997“Legalize it” auf der Hanfparade 1997

Am 07.August findet in Berlin die 14. Hanfparade statt. Für die Augustausgabe des Hanf Journals habe ich meine ganz persönliche Sicht auf die Geschichte Deutschlands größter Legalisierungsveranstaltung niedergeschrieben.

Für meine Leser habe ich zusätzlich noch meine ganz persönlichen Lieblingsbilder der langen Hanfparadengeschichte dazu gepackt :)

[Read More…]


Was macht ein Hanfaktivist?

Den heutigen Tagesrausch verdankt ihr Pascal aus Dresden, der mir per Email eine handvoll Fragen gestellt hat, die ich öffentlich beantworten möchte.

Pascal wollte wissen: Was genau macht man als Hanfaktivist? Gibt es nicht bessere Sachen für die man sich einsetzen kann? Konsumierst du Cannabis? Wenn ja wie? Wie wirkt Cannabis wenn man es Konsumiert hat? Baust du Hanf an? was sagst du zu Produkten wie z.B. Hanfschokolade, Hanflollys und anderen?

[Read More…]


Taliban gegen Taliban - (Nicht)Raucherkrieg in Bayern

Es kommt (zum Glück) selten vor, dass eine politische Entscheidung der bayerischen Bevölkerung quer durch die Republik mit lauten Hurrarufen honoriert wird. Das erfolgreiche Volksbegehren “Leben und Leben lassen - für echten Nichtraucherschutz in Bayern” war einer dieser raren Momente.

[Read More…]


Legalisieren? Ich kiff doch gar nicht!

Mehr als 130.000 Mal wurden im Jahr 2009 von deutschen Polizisten Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) festgestellt, bei denen es lediglich um Cannabis ging.

Flyer der Hanfparade 2010 - Vorderansicht Flyer der Hanfparade 2010

Die Regierung, allen voran Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild Dyckmans (FDP), war bei der Vorstellung dieser Zahlen im Rahmen der polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) bemüht, dies als Erfolg zu verkaufen.
In Wahrheit zeigen die Zahlen (102 096 Fälle von Cannabisbesitz, 27 823 Mal Cannabishandel, 1 044 Mal Cannabiseinfuhr) nicht mehr und nicht weniger als das Scheitern des fast 40 Jahre dauernden Prohibitionsexperiments.

[Read More…]