UsualRedAnt

Steffen Geyer über Cannabis, Drogenpolitik und die Legalisierung

So war die Hanfparade 2010

An der Hanfparade 2010 (Video) nahmen 8 Paradewagen, 16 RednerInnen und rund 2000 Menschen teil. Mit ihrem Zug vom Alexanderplatz zum Reichstag forderten sie die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel.

Obwohl die befürchteten massiven Vorkontrollen ausblieben, kam es im Laufe des Tages zu insgesamt 26 Anzeigen. Nach Polizeiangaben wird der größte Teil der Vorkommnisse (25 Fälle des Besitzes einer Geringen Menge Cannabis nach §29 BtMG) wohl nach §31a BtMG straflos bleiben, während ein Betroffener sich auf ein Verfahren wegen Beamtenbeleidigung und Widerstands gegen die Identitätsfeststellung einstellen muss.

Polizei auf der Auftaktkundgebung der Hanfparade 2010 Polizei auf der Auftaktkundgebung der Hanfparade 2010 (große Version)
Blick über die Auftaktkundgebung der Hanfparade 2010 Blick über die Auftaktkundgebung der Hanfparade 2010 (große Version)
Rede von Günther Weiglein auf der Hanfparade 2010 Rede von Günther Weiglein auf der Hanfparade 2010 (große Version)
Rede von Tibor Harrach auf der Hanfparade 2010 Rede von Tibor Harrach auf der Hanfparade 2010 (große Version)
Hanfparade 2010 am Reichstag (1) Hanfparade 2010 am Reichstag (1) (große Version)
Hanfparade 2010 am Reichstag (2) Hanfparade 2010 am Reichstag (2) (große Version) Foto: Hanf Journal
Kontrolle auf der Abschlusskundgebung der Hanfparade 2010 Kontrolle auf der Abschlusskundgebung der Hanfparade 2010 (große Version)
Gewahrsamnahme auf der Hanfparade 2010 Gewahrsamnahme auf der Hanfparade 2010 (große Version)
Blick über den Demonstrationszug Blick über den Demonstrationszug (große Version) Foto: Hanf Journal

Vielen Dank an die Sponsoren Black Leaf, Sensi Seeds, Cannabis College, GrowIn Berlin und GrasGrün, an das Hanf Museum Berlin für die vielen Stunden in denen wir das Museumscafe blockiert haben, sowie an alle Wagenbetreiber und Redner und jedeN der mit Transparent oder Verkleidung gekommen ist.

Ein besonders dickes Danke geht an Anne, Carlos, Laura, Jürgen, Locke, Bine, Martin, Gregor, Hans, Doro, Fanny, Stefan, Rollo, Dirk und den Rest des OrgaTeams! Mehr Infos zur größten Demonstration für die Legalisierung von Cannabis in Deutschland gibt es auf Webseite der Hanfparade.

Bilder der Hanfparade 2010

Leider habe ich selbst keine Digiknipse, mit der ich dufte Bilder machen könnte. Zum Glück gibt es andere, die ihr Material im Netz verfügbar machen.

Im Folgenden findest du eine Liste meiner Netzfunde. Wenn du selbst Fotos veröffentlicht hast, die hier fehlen, dann nimm bitte Kontakt mit mir auf.

Presseecho zur Hanfparade 2010

Leider hat es auch die 14. Ausgabe der Hanfparade nicht in die überregionale Berichterstattung geschafft. Damit das geschieht müssen wir wohl deutlich mehr Teilnehmer mobilisieren.
Dafür haben die Berliner Lokalmedien und diverse Netzausgaben weit verbreiteter Zeitungen über die Demonstration berichtet.

Das meiste Feedback (und einen gehörigen Sack Spot) bekam ich auf den Artikel der Taz “Blei im Gras“, in dem unter anderem behauptet wurde, meine schönen roten Haare wäre eine Perücke!

Das war aber, wie mir der Autor auf Nachfrage versicherte nicht böse gemeint ;)

Im Folgenden findest du eine Auswahl der Presseberichte über die Hanfparade 2010. Viele Meldungen erschienen wortgleich in mehreren Medien. Ich habe dann nur eine Quelle angegeben. Wenn du selbst einen Artikel über die Hanfparade 2010 veröffentlicht hast, der hier fehlt, dann nimm bitte Kontakt mit mir auf.

Mehr zum Thema “Hanfparade”